Dr. Andreas Leo Faulstich © 28.08.2006, Update 22.11.2011

Google Mail: Test, Infos und Tipps

Google ist der beste Email-Provider und die Google-Mail-Adresse ist der Schlüssel zu allen kostenlosen Google-Diensten. Mein Test: SEHR GUT

Motorola Defy: wasserdichtes Handy mit Android-Betriebssystem
Mein Handy mit Google-Emails, Docs, Adressen
Motorola Defy >Amazon.de

Google Mail Logo

Google Mail ist der beste Email-Dienst im Internet.

Google Mail ist einfach, schnell und zuverlässig. Es hat nützliche Funktionen, eine übersichtliche Oberfläche und verglichen mit anderen Webmail-Diensten nur wenig und unaufdringliche Text-Werbung.

Dank großem Speicherplatz und Email-Suche brauche ich keine Emails mehr zu löschen. Und ich kann eine Email mehreren Stichwörtern zuordnen.

Schlüssel zu vielen Diensten

Das Google-Mail-Konto ist der Schlüssel zur Vernetzung zwischen den Google Diensten: Email, Termine, Adressen, Dokumente, Maps, Streetview, Navigation und weitere Dienste sind so miteinander verbunden.

@gmail.com = @googlemail.com

Die gmail- und googlemail-Email-Adressen sind synonym. Wer ein Google-Mail-Konto hat, kann beide Adressen verwenden.

International heißt der Google-Email-Service Gmail. In Deutschland darf Google die Marke Gmail aber nicht verwenden und nutzt die Bezeichnung Google Mail.

34 Vorteile von Google Mail

  1. Google ist das größte und innovativste Internet-Unternehmen.
  2. Kostenlos: Die Nutzung von Google Mail kostet nichts.
  3. Zugang von jedem Internet-Computer Weil Google Mail ein Internet-Dienst ist, ist keine Installation erforderlich. Wer will, kann aber auch eine Email-Software (z.B. Thunderbird) verwenden um auf Google Mail zugreifen.
  4. Schlüssel zu anderen Google-Diensten mit dem gleichen Login: Google Maps (Karten und Stadtpläne) Google Dokumente (alleine oder gemeinsam Texte schreiben), Lesezeichen, RSS-Reader, Analytics (Webseiten-Statistiken), AdSense und AdWords (Werbung), Android-Handys und mehr.
  5. Handy-Email auch mit einfachen Internet-Handys und auch auf kleinen Displays. Komfortabel ist die Google-Mail-Anwendung für das jeweilige Handy. Notfalls geht es auch per Handy-Internet-Browser.
  6. Adress-Verwaltung Die in Google Mail eingebaute Kontakte-Verwaltung kann als vollwertige Adress-Verwaltung genutzt werden, inklusive Foto, Gruppen-Bildung, Telefonnummern, Notizen, eigene Felder, Google-Maps-Anbindung.
  7. Handy Adress-Abgleich Bei Handys mit Android-Betriebssystem werden Google Mail Emails, und Google-Kontakte und Termine automatisch mit dem Handy synchronisiert (ständig gegenseitig aktualisiert). Für Andere Handy-Systeme gibt es Abgleich-Tools.
  8. Zuverlässiger Spam- und Virus-Filter
  9. Sicher: Mit dem Verfahren "Bestätigung in zwei Schritten" ist es möglich, zum Einloggen in ein fremdes Gerät (z.B. im Internet-Café) einen zusätzlichen Schlüssel zu verlangen, den Google per SMS sendet.
  10. 7 Gigabyte Speicherplatz (=7000 MB), ständig wachsend.
  11. Sehr gute Suchfunktion wie in der Google-Suchmaschine.
  12. Email-Ablage nach Stichwörtern: Anstelle von Ordnern ermöglicht Google Mail, die Verwendung von Tags (=Stichwörtern), das heißt, Sie können jede Mail in mehrere "Ordner" legen, ohne die Mail zu verdoppeln oder zu kopieren.
  13. Übersichtliche leicht bedienbare Oberfläche in deutscher Sprache. Auf viele andere Sprachen einstellbar.
  14. Keine aufdringliche Werbung. Nur beim Lesen von Emails sehen Sie am rechten Fensterrand einen kleinen Balken mit dezenter und relevanter Text-Werbung. In Ihren Emails erscheint keine Werbung.
  15. Automatische Backups schon beim Schreiben. Außerdem können Sie Ihren Email-Entwurf jederzeit auch manuell mit dem [Speichern]-Schalter oder der Tastenkombination [Strg]+[S] speichern.
  16. Automatische Ergänzung der Empfängeradresse beim Schreiben. Schon beim Eintippen der ersten Buchstaben des Namens oder der Email-Adresse, erscheint schon die komplette Emailadresse.
  17. Dateianhänge bis 20 MB je Datei.
  18. Anzeige von Fotos und anderen Email-Anhängen: Bilder, Microsoft Office-Dateien (Word, Excel, PowerPoint), OpenOffice- oder PDF-Anhänge können Sie herunterladen oder im Webbrowser anzeigen lassen.
  19. Rechtschreibprüfung
  20. Verschlüsselte Datenübertragung zwischen Rechner und Google ist per https-Protokoll möglich.
  21. Zusammenhängende Email-Ansicht von Antworten mit der ursprünglichen Email, egal wie groß der zeitliche Abstand ist. Ganze Konversationen werden zusammen angezeigt.
  22. Automatische Email-Weiterleitung: Sie können eine Ziel-Adresse angeben.
  23. Alternative Absender-Adressen sind einstellbar: Sie können mehrere Email-Absender-Adressen speichern lassen und bei jeder Email eine passende Absender-Adresse (z.B. mit Ihrer Domain) auswählen. Der Empfänger kann jedoch die Google-Mail-Absender-Adresse im Email-Kopf (Header) finden.
  24. Empfängergruppen können zusammengestellt werden, wenn Sie öfter Emails an bestimmte Gruppen von Empfängern senden, z.B. Arbeitskollegen, Familie oder Verein.
  25. Adressen-Verwaltung (Kontakte) inklusive, Postanschrift, Telefonnummer und Stadtplan (Google Maps).
  26. Email auf dem Handy auf Palmtops und anderen mobilen Geräten über die Website http://googlemail.com, inklusive Rückruf-Option über die bei Google-Mail-Kontakten gespeicherten Telefonnummern.
  27. Import und Export von Adressen und Emails.
  28. Automatische Abwesenheitsnotiz ist möglich.
  29. Zugriff mit Email-Software per SMTP und POP oder IMAP ist möglich.
  30. Ständige Weiterentwicklung: Google setzt sinnvolle Kundenwünsche und neue technische Möglichkeiten schnell um.
  31. Zusatzfunktionen von unabhängigen Programmierern: Dank der großen Beliebtheit und Offenheit von Google Mail gibt es für fast jeden Wunsch schon fertige Tools für Veränderungen und Erweiterungen.
  32. Email-Abholung: Google holt Emails von anderen Email-Konten mit POP3-Zugang ab, falls Sie die Emails nicht zu Google Mail weiterleiten wollen oder können.
  33. Chatten mit integriertem Instant-Messaging-Client, inklusive Gruppenchat-Option.
  34. Eine große Nutzergemeinde verwendet Google Mail. Google kann sich Verschlechterungen im Service oder in der Qualität von Google Mail kaum erlauben.

5 Nachteile von Google Mail

  1. Die Emails werden bei Google gespeichert. Google behält sich vor, Daten nach gerichtlichen Entscheidungen oder auf behördliche Anordnung weiterzugeben.
  2. Emails werden von Google automatisiert ausgewertet, um dem Google-Mail-Nutzer passende Werbung anzuzeigen. Beim Lesen von Emails sehen Sie am rechten Fensterrand einen kleinen Balken mit Text-Werbung.
  3. Google Mail wird manchmal wegen angeblichen Datenschutzverletzungen kritisiert. Hier die Antwort von Google Mail.
  4. In Google Mail ist kein Verschlüsselungswerkzeug für Emails eingebaut. Es gibt dafür aber ein leicht installierbares Freeware-Werkzeug. Zwischen PC und Google werden die Emails allerdings verschlüsselt übertragen (https). Sie müssen allerdings sicherstellen, dass niemand ihr Kennwort ausspioniert, was vor allem durch Spyware möglich ist, vor allem auf fremden Computern, zum Beispiel in Internet-Cafés, wo Sie keine Kontrolle haben.
  5. Der Google Support ist nur über Formulare und über ein Forum möglich. Beide Wege haben sich bei meinem Versuch, das Passwort einer neuen Emailadresse zurückzusetzen, als umständlich, fehlerbehaftet und erfolglos erwiesen. Der Support gibt keine Email- oder Postadresse und keine Telefonnummer an.

Google Mail Infos und Tipps

Welche Email-Adresse?

Anfangs trat Google Mail als "Gmail" auf, stieß dann aber in Deutschland auf namensrechtliche Probleme. Inzwischen verwendet Google überall die Marke Google Mail.

Alle Google-Mail-Nutzer können sowohl die Emailadresse "@gmail.com" als auch "@googlemail.com" verwenden. Beides ist absolut gleichbedeutend: Die Emails landen im gleichen Postfach.

Wichtiger ist der Nutzername, der gleichzeitig die Emailadresse festlegt: Ich empfehle "vorname.nachname". Das entspricht dem inzwischen etablierten Standard und wirkt seriös:

"vorname.nachname@googlemail.com" und "vorname.nachname@gmail.com"

Wenn diese Kombination nicht mehr frei ist, sollte man sich etwas Zeit zum Nachdenken nehmen, bevor man etwas einstellt. Denn der Nutzername und damit die Emailadresse können später nicht mehr geändert werden.

Ein Argument für ein kurzes Pseudonym: Man muss den Nutzernamen am PC häufig eintippen, um sich bei Google anzumelden. Android-Handy ist das aber nicht nötig, weil man eingeloggt bleibt.

Tipp zur Umstellung auf Google Mail

Für die meisten ist der Umstieg auf Google Mail sehr einfach:

Umstellung von kostenpflichtigen Email-Diensten auf Google Mail

Falls der alte Mail-Service etwas kostet, befolgen Sie die oben stehenden Umstellungs-Tipps und gehen Sie zusätzlich folgendermaßen vor:

Internet-Links

http://alfafox.info   © 28.08.2006   Andreas Leo Faulstich
Nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewährleistung.

Samsung Chromebook XE500C21-H02DE
Internet in 8 Sekunden
Akku für 8 Stunden
Chromebook
bei Amazon

Software: TippKönigin
10-Finger-Schreiben
spielend leicht lernen
Tipp-Königin
> Amazon

Mein Test: SEHR GUT

Wetter-Vorhersage-Station La Crosse WM5100
Funkuhr-Wetter: 4 Tage
WM 5100 bei Amazon.de

Stiftung-Warentest-Buch: Die Nebenbei-Diät: Schlank werden
Stiftung Warentest Buch
Mein Tipp bei Amazon.de

Handy
Top-Internet-Handy
Samsung bei Amazon.de

microSDHC-Karte + MobileMate USB-Adapter
Mini-USB-Stick: 31mm
mit 8GB Speicher-Karte

SanDisk bei Amazon.de

Mein Test: SEHR GUT

externe USB-Festplatte
mobile USB-Festplatte
Samsung bei Amazon.de

Lichttherapie-Gerät Philips HF3319/01 Energy Light
Lichttherapie-Gerät gegen Winter-Müdigkeit und Winter-Depression
Energy Light > Amazon.de

Mein Test: SEHR GUT

Casio Herrenarmbanduhr Solar-Funkuhr Casio G-Shock GW-M5600-1ER
immer sekunden-genau
Solar-Funkarmbanduhr
5 Wecker, wasserdicht,

Casio-Uhr bei Amazon.de

Casio Collection LA670WEGA-1EF Armband-Uhr
Timer, Wecker, Datum, StoppUhr > Amazon.de

Devolo dLAN 200 AVsmart+ Starter Kit
Internet per Steckdose
in Haus oder Wohnung
verteilen: ohne Funk!

Devolo dLAN > Amazon.de

Quadrilla Twist Murmelbahn
Quadrilla Murmelbahn
Twist bei Amazon.de

Mein Test: SEHR GUT

Handy
8h reden, 21T Standby
Nokia 6303i > Amazon.de

Schwegler Vogelfutter-Station fürs Fenster, grün
Vögel am Fenster füttern Schwegler bei Amazon.de

Varta Easy Energy Backup Charger
Handy, Foto, mp3 überall und jederzeit aufladen: mit Akkus oder Batterien
Varta Backup > Amazon

Mein Test: SEHR GUT

Lenovo Thinvision 1900p 19-Zoll-Monitor
Hochformat-Monitor, 90° drehbar & Strom sparend
Lenovo bei Amazon.de

Mein Test: SEHR GUT

Samsung Chromebook XE500C21-H02DE
Internet in 8 Sekunden
Akku für 8 Stunden
Chromebook
bei Amazon